Stadt Gunzenhausen - Lebensqualität

Starte mit uns in deine berufliche Zukunft!

 

Die Stadt Gunzenhausen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Schulen, Sport und soziale Angelegenheiten

Die Stadt Gunzenhausen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Schulen, Sport und soziale Angelegenheiten
(Vollzeit / unbefristet)

 

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:
- Entgegennahme, Vorprüfung und Weiterleitung von Anträgen auf Wohngeld, Grundsicherung, Rundfunkbeitragsbefreiung, Schwer- behinderung und Rente (Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrenten, Kindererziehungszeiten, Kontenklärung u. a.)
- Mitorganisation der Schülerbeförderung
- Bestellungen für Schulaufwand vorbereiten
- Rechnungen überprüfen und anweisen
- Mithilfe bei den Abrechnungen der Pflichtförderung nach dem BayKiBiG und der freiwilligen Förderung für die Kindertageseinrichtungen
- Erstellung von Belegungsplänen für die städtischen Turnhallen sowie die Erstellung von Abrechnungen für die Sportvereine
- Vorbereitung der Sportförderung
- Mithilfe bei der Vorbereitung der Sportlerehrung

Ihr Profil:
- Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs I (BL I) oder eine vergleichbare Beamtenausbildung (2. QE)
- Alternativ eine abgeschlossene kaufmänische Ausbildung mit Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
- Idealerweise Fach- und Rechtskenntnisse im Tätigkeitsbereich
- Bürgerorientiertes, sicheres Auftreten
- Bereitschaft zur Weiterbildung
- Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)

Wir bieten Ihnen:
- Eine interessante und abwechslungsreiche Stelle in einem modernen Arbeitsumfeld
- Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD bzw. nach dem BayBesG je nach vorhandener Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 7 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A7 BayBesG
- Alle Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Leistungsprämie, betriebliche Altersversorgung)
- Flexible Arbeitszeiten innerhalb der geltenden Gleitzeitregelung
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
- Möglichkeit zum Fahrrad- bzw. E-Bike-Leasing

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte schicken Sie diese bis spätestens Sonntag, 19.02.2023, an die Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen oder per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unser Hauptamtsleiter, Herr Stephan (09831/508-110) und unser Personalamtsleiter, Herr Weber (Tel.: 09831/508-180), gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (31,3 KiB)


Die Stadt Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023 einen Auszubildenden (m/w/d) zum Verwaltungsfachangestellten

Die Stadt Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023
1 Auszubildenden (m/w/d) zum Verwaltungsfachangestellten
Fachrichtung Kommunalverwaltung

Informationen zur Ausbildung:
Die dreijährige duale Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Fachlehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule und Blockunterrichten an der Berufsschule Nürnberg statt. Die praktische Ausbildung erfolgt in den Ämtern, Stabsstellen und Sachgebieten der Stadt Gunzenhausen und vermittelt einen guten Einblick in die verschiedenen Verwaltungsabläufe.

Wir erwarten von dir:
- Mindestens einen guten qualifizierenden Mittelschulabschluss zum Ausbildungsbeginn
- Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
- Interesse an der öffentlichen Verwaltung
- Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten dir:
- Eine anspruchsvolle und hochwertige Berufsausbildung mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ein kollegiales und hilfsbereites Team
- Ein modernes Arbeitsumfeld
- Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung (derzeit brutto 1.068,26 € im 1. Jahr, 1.118,20 € im 2. Jahr und 1.164,02 € im 3. Jahr)
- Eine jährliche Sonderzahlung im November
- Eine Abschlussprämie i. H. v. derzeit 400 € brutto bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
- 30 Tage Urlaub pro Jahr
- Flexible Arbeitszeiten innerhalb der geltenden Gleitzeitregelung
- Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, letztes Schulzeugnis etc.). Bitte sende diese bis spätestens 19.02.2023 an Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen oder gerne per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de
Falls du noch Fragen hast, steht dir unser Personalamt unter Tel. 09831/508-180 gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (52,2 KiB)

Die Stadt Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023 einen Auszubildenden (m/w/d) zur Fachkraft für Abwassertechnik

Die Stadt Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023
1 Auszubildenden (m/w/d) zur Fachkraft für Abwassertechnik

Informationen zur Ausbildung:
Die dreijährige duale Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Fachlehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule und Blockunterrichten an der Berufsschule Lauingen statt. Sie umfasst auch die Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten. Die praktische Ausbildung erfolgt in der städtischen Kläranlage.

Wir erwarten von dir:
- Mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss zum Ausbildungsbeginn
- Fleiß und Lernbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Umwelttechnisches Interesse

Wir bieten dir:
- Eine anspruchsvolle und hochwertige Berufsausbildung
- Ein kollegiales und hilfsbereites Team
- Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung (derzeit brutto 1.068,26 € im 1. Jahr, 1.118,20 € im 2. Jahr und 1.164,02 € im 3. Jahr)
-Eine jährliche Sonderzahlung im November
- Eine Abschlussprämie i. H. v. derzeit 400 € brutto bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
- 30 Tage Urlaub pro Jahr
- Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, letztes Schulzeugnis etc.). Bitte sende diese bis spätestens 19.02.2023 an Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen oder gerne per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de
Falls du noch Fragen hast, steht dir unser Personalamt unter Tel. 09831/508-180 oder der Leiter unserer Kläranlage unter Tel. 09831/2019 gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (50,9 KiB)

Die Hospitalstiftung Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023 Auszubildende zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Die Hospitalstiftung Gunzenhausen sucht zum 01.09.2023
Auszubildende zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)
für das Burkhard-von-Seckendorff-Heim (Alten- und Pflegeheim)

Informationen zur Ausbildung:
Die dreijährige Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Blockunterrichten an der Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe in Weißenburg statt. Die praktische Ausbildung erfolgt nach einem festgelegten Ausbildungsplan im Burkhard-von-Seckendorff-Heim und weiteren Pflegeeinrichtungen.

Wir erwarten von dir:
- Mindestens einen mittleren Schulabschluss (Realschule, Wirtschaftsschule etc.) oder einen qualifizierenden Mittelschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung
- Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
- Hilfsbereitschaft
- Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten dir:
- Eine abwechslungsreiche Berufsausbildung mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ein kollegiales und hilfsbereites Team
- Ein modernes Arbeitsumfeld
- Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung (derzeit brutto 1.190,69 € im 1. Jahr, 1.252,07 € im 2. Jahr und 1.353,38 € im 3. Jahr)
- Eine jährliche Sonderzahlung im November
- Eine Abschlussprämie i. H. v. derzeit 400 € brutto bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
- 30 Tage Urlaub pro Jahr
- Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung


Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, letztes Schulzeugnis etc.). Bitte sende diese bis spätestens 19.02.2023 an Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen oder gerne per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de
Falls du noch Fragen hast, steht dir unsere Pflegedienstleiterin, Frau Czech, unter Tel. 09831/508-761 und unser Personalamt unter Tel. 09831/508-180 gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (81,1 KiB)

Die Hospitalstiftung Gunzenhausen sucht zum 01.08.2023 Auszubildende zum/zur Hauswirtschafter/in (m/w/d)

Die Hospitalstiftung Gunzenhausen sucht zum 01.08.2023
Auszubildende zum/zur Hauswirtschafter/in (m/w/d)
für das Burkhard-von-Seckendorff-Heim (Alten- und Pflegeheim)

Informationen zur Ausbildung:
Die dreijährige Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Blockunterrichten an der Berufsschule Gunzenhausen statt. Die praktische Ausbildung erfolgt nach einem festgelegten Ausbildungsplan in den verschiedenen hauswirtschaftlichen Bereichen des Burkhard-von-Seckendorff-Heimes.

Wir erwarten von dir:
- Mindestens einen Mittelschulabschluss zum Ausbildungsbeginn
- Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
- Hilfsbereitschaft
- Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten dir:
- Eine abwechslungsreiche Berufsausbildung mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ein kollegiales und hilfsbereites Team
- Ein modernes Arbeitsumfeld
- Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung (derzeit brutto 1.068,26 € im 1. Jahr, 1.118,20 € im 2. Jahr und 1.164,02 € im 3. Jahr)
- Eine jährliche Sonderzahlung im November  Eine Abschlussprämie i. H. v. derzeit 400 € brutto bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
- 30 Tage Urlaub pro Jahr
- Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, letztes Schulzeugnis etc.). Bitte sende diese bis spätestens 19.02.2023 an Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen oder gerne per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de
Falls du noch Fragen hast, steht dir unsere Hauswirtschaftsleiterin, Frau Beck, unter Tel. 09831/508-759 und unser Personalamt unter Tel. 09831/508-180 gerne zur Verfügung.



Download Stellenanzeige (Kopie)

Download Stellenanzeige (78,5 KiB)

Stadtverwaltung Gunzenhausen | Personalamt Osianderstraße 1 | 91710 Gunzenhausen
Herr Michael Weber Tel.: 09831 - 508 - 180 | Fax: 09831 - 508 - 179 |
E-Mail: personalamt@gunzenhausen.de