Furcht und Elend des Dritten Reiches

Das Fränkische Theater Schloss Maßbach kommt mit einer besonderen Aufführung nach Gunzenhausen. Das Theaterstück des deutschen Dramatikers Bertolt Brecht, das er im Zeitraum von 1935 bis 1943 im Exil verfasst hat, wird am 9. April um 10 Uhr in der Stadthalle gespielt. Es ist nicht nur für Schüler, sondern für die gesamte Bevölkerung geeignet.

Hilfe, die Olchis kommen

GUNZENHAUSEN (ih) Die Olchi-Geschichten wurden von Erhard Dietl geschrieben und in Kinder-, Bilder- und Hörbüchern veröffentlicht. Nun kommen die Olchis am 25. März um 15 Uhr als verrückt freches Kindermusical für alle ab 5 Jahren auf die Stadthallenbühne in Gunzenhausen. Die Musik dazu stammt aus der Feder von Walter Kiesbauer.

Schwanger - Null Promille!

GUNZENHAUSEN – Der Alkoholkonsum der Mutter während der Schwangerschaft ist heute die häufigste Ursache für eine angeborene Behinderung. Zwischen 3000 und 10 000 Kinder kommen jedes Jahr in Deutschland mit alkoholbedingten Schädigungen zur Welt. Die Schwangerenberatung des Landkreises hat vom 11. bis 22. März im Rahmen der bayernweiten Kampagne „Schwanger – Null Promille“ einen Informationsstand für Schwangere und Angehörige in der Stadt- und Schulbücherei aufgestellt. Gleichzeitig präsentiert die Bücherei aktuelle Medien zum Thema Schwangerschaft. 

Datensicherheit

GUNZENHAUSEN - Ist Ihr Computer und sind damit Ihre Passwörter und Kontenzugänge genügend abgesichert? Wer darf von Ihren Interessen und Lebensumständen erfahren? In der Reihe Medienwelten lädt die Stadt- und Schulbücherei gemeinsam mit dem Bürgernetzverein am Donnerstag, 13. März, um 19.30 Uhr zu einem Sicherheits-Check ein. Referent ist der zertifizierte Datenschutzberater Joachim A. Hader, der  seit über 30 Jahren im IT-Management arbeitet.

Sperrung des Hafnermarktes am Mittwoch, 05.03.2014 aufgrund von Straßenbauarbeiten

Am Mittwoch, 05.03.2014 wird der Hafnermarkt im Bereich zwischen der Einmündung zur Bühringerstraße und der Ein und- Ausfahrt der Tiefgarage für den fließenden Verkehr voll gesperrt. Grund der Sperrung sind Straßenbauarbeiten im Bereich der Fahrbahn.  

Die Zu-und Abfahrt der Tiefgarage ist aus Richtung Marktplatz bzw. Waagstraße weiterhin und dauerhaft möglich. 

Unternehmer informierten sich zum Thema „Markenstrategien im Internet-Zeitalter“

„Gehen Sie davon aus, dass Ihre Kunden mindestens genau so viel über Ihre Produkte wissen, wie Sie selbst und entsprechend behandelt bzw. beraten werden wollen.“ Diese Aussage von Dr. Konrad Weßner, Geschäftsführer der puls Marktforschung GmbH, beruht auf den Ergebnissen einer Studie zum Informations- und Kaufverhalten im Internetzeitalter, die Dr. Weßner im Rahmen einer von der Wirtschaftsförderung Gunzenhausen organisierten Unternehmerveranstaltung präsentierte.