Kurzzeitige Sperrungen der Gunzenhauser Straße wegen Baumfällarbeiten

Aufgrund von Baumfällarbeiten im Burgstallwald wird es ab Montag, 8. Februar 2021, auf der Gunzenhauser Str., zwischen Weinstraße und „Im Eisenreich“ zu kurzzeitigen Sperrungen des Gesamtverkehrs kommen. Die Sperrungen erfolgen über eine Ampelschaltung.

Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird zudem der gemeinsame Geh- und Radweg im o. g. Bereich komplett gesperrt. Eine entsprechende Umleitungsstrecke für Fußgänger wird eingerichtet. Radfahrer werden gebeten sich in den geschwindigkeitsreduzierten Verkehr auf der Fahrbahn einzuordnen bzw. der Fußgängerumleitung zu folgen.

Die im Burgstallwald gelegenen Wege werden im Bereich der Fällarbeiten ebenfalls gesperrt. Die Stadt Gunzenhausen bittet dies zu beachten und den Bereich zu meiden.
Die betroffenen Buslinien fahren nach gültigem Fahrplan weiter. Vereinzelte und kurzzeitige Verspätungen bitten wir zu entschuldigen.
Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis  5. März 2021, wobei die kurzzeitigen Sperrungen des Gesamtverkehrs ab 20. Februar 2021 entfallen.

Zurück