Vortrag „Erfolgsfaktor: Smarte ländliche Regionen - Digital – Vernetzt – Innovativ“

Willi Kaczorowski
Willi Kaczorowski

Ob Breitbandausbau, freies WLAN, Online-Marktplatz oder E-Government. Schon seit vielen Jahren beschäftigt man sich in der Stadt Gunzenhausen mit dem Thema Digitalisierung und arbeitet hier auch mit verschiedenen Partnern zusammen. Dabei stehen immer die Fragen im Raum, auf welchen Gebieten muss die Stadt aufgrund rechtlicher Vorgaben agieren, wo liegen die Erwartungen von Bürgern, Gästen und der Wirtschaft, und welche personellen und finanziellen Ressourcen sowie Konzepte sind hierfür in der Zukunft notwendig.

In diesen Diskurs möchte man von Seiten der Stadt zukünftig noch stärker externe Partner und interessierte Bürgerinnen und Bürger und deren Ideen, wie und mit welchen Angeboten und Konzepten man der stetig voranschreitenden Digitalisierung vor Ort begegnen kann, einbinden.

Als Einstieg hierzu findet am 06.11.2019 in der Stadthalle Gunzenhausen ein Vortrag zum Thema „Erfolgsfaktor: Smarte ländliche Regionen - Digital – Vernetzt – Innovativ“ statt. Hierfür konnte mit Willi Kaczorowski ein ausgewiesener Fachmann auf diesem Gebiet gewonnen werden.

Der Vortrag zeigt auf, welche Vorteile der ländliche Raum gegenüber den Städten hat, wenn er in einem politisch-strategischen Innovationsprogramm systematisch digital entwickelt wird. Das „Smarte Land“ kommt allen zugute: Bürgerinnen und Bürgern, den Betrieben und Unternehmen sowie den örtlichen Vereinen und Organisationen. Es muss jedoch von der Stadtgesellschaft gestaltet werden. Die Zeit drängt jedoch – jetzt muss gehandelt werden.

Willi Kaczorowski ist freiberuflicher Strategieberater für die Digitalisierung von Städten und Gemeinden. Aufgrund seiner langjährigen Berufstätigkeit u.a. 10 Jahre in der Öffentlichen Verwaltung und 10 Jahre als Berater im Bereich Verwaltungsmodernisierung bei KPMG Consulting und Capgemini, sieht er Digitalisierung nicht nur als technologische Herausforderung, sondern vor allem als politisch-strategische Management- und Gestaltungsaufgabe an.

Herr Kaczorowski hat zahlreiche Publikationen verfasst. Zuletzt erschien von ihm 2018 das Buch „Smartes Land - von der Smart City zur Digitalen Region. Impulse für die Digitalisierung ländlicher Regionen“ (zusammen mit Gerald Swarat). Das Buch erschien in der Schriftenreihe des Innovators Club des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

Eingeladen zu diesem Abend sind alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Vertreter von Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die sich für dieses Thema interessieren.

Um Anmeldungen für den Vortrag wird bis zum 31.10.2019 bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Gunzenhausen unter wifoe@gunzenhausen.de gebeten.

Zurück